Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue by Prof. Dr. A. J. Beuren (auth.), L. Heilmeyer, R. Schoen, A.

By Prof. Dr. A. J. Beuren (auth.), L. Heilmeyer, R. Schoen, A. Prader (eds.)

Show description

Read or Download Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge PDF

Best german_8 books

Die Chemie der trocknenden Öle

This scarce antiquarian publication is a facsimile reprint of the unique. as a result of its age, it will possibly comprise imperfections akin to marks, notations, marginalia and fallacious pages. simply because we think this paintings is culturally vital, we've made it on hand as a part of our dedication for safeguarding, protecting, and selling the world's literature in cheap, prime quality, sleek versions which are actual to the unique paintings.

Abdominelle Duplex-Sonographie bei Kindern: Praktische Grundlagen und klinische Anwendung

Dieses Buch macht P{diater und Radiologen mit der klinischen Anwendung der abdominellen Duplexsonographie bei Kindern vertraut. Besonders ber}cksichtigt werden die H{modynamik des Pfortaderkreislaufs sowie der Nierengef{~e.

Additional resources for Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge

Sample text

En Vcntrikcb lm Laufc del' Jahre in den meisten Falien verschwindet (ENr:LlC et, £1,1. 1958). Seit Einfuhrung del' Herzlungenmasehinenoperationen sind versehiedene Gruppen dazu ubergegangen, auch valvularc Pulmonalstenosen mit Hilfe des extrakorporalen Kreislaufes zu operieren. Fur die Infumlibulum::;tenose ist dies heutc die einzige mogliehe Operation. Bei den valvularen Stenosen unterseheiden sieh die Ergebnisse del' Herzlungenmasehinenoperation jedoeh nieht von den Operationsergebnissen in Hypothermic.

4. Zusammenfassung Dic FaHotsche Tetralogie ist eine der haufigsten HerzmiI3bildungen. Die MiI3bildung wird durch die Kombination von vier Herzfehlern sehr komplex: Pulmonalstenose, Ventrikelseptumdefekt, Dextroposition der Aorta und Hypertrophie des rechten Ventrikels. Die Pulmonalstenose und der Ventrikelseptumdefekt bestimmen das hamodynamische und klinische Bild, je nach dem Vorherrschen der einen oder anderen Komponente. Das klinische Spektrum der FaHotschen Tetralogie umfaI3t daher FaIle mit erheblicher Cyanose und solche ohne jede Cyanose, sogar mit vermehrter Lungendurchblutung.

Beim Verdacht auf einen GehirnabsceB ist schnelles Handeln erforderlich. Die Gefahr der subakuten bakteriellen Endokarditis besteht bei allen Herzfehlern. Daran andern auch nichts die erfolgreichen Operationen. Eine subakute bakterielle Endokarditis ist in der groBen Mehrzahl der Falle heilbar, wenn sie entsprechend energisch angegangen und erkannt wird (FINLAKD 1958). Zur Vermeidung bakterieller Endokarditiden ist eine Antibioticaprophylaxe bei allen Infekten und bei Zahnexstirpationen unbedingt notwendig.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 9 votes