Psychisch gestörte ältere Menschen und ihre sozialen by Peter Netz, Günther Steinkamp, Burkhard Werner

By Peter Netz, Günther Steinkamp, Burkhard Werner

Das vorliegende Buch ist das Teilergebnis einer dreijahrigen Forschungsarbeit, die die Autoren, ein multidisziplinares workforce aus einem Psychiater und zwei Soziologen, im Rahmen des Nordrhein-Westfalischen Forschungsverbundes Public health and wellbeing (Projekt C4: review gerontopsychiatrischer Zentren und vergleichbarer gerontopsychiatrischer Verbundsysteme unter besonderer Be rucksichtigung des Lebensweges regulate Menschen nach gerontopsychiatrischer Behandlung, Projektleitung: Prof. Dr. Gunther Steinkamp ) an der Universitat Bielefeld durchgefiihrt haben. Es liefert ein differenziertes Bild uber den sozialen und somatisch-psych iatrischen prestige, uber den damit zusammenhangenden Umfang der Hilfs- und Pflege bedurftigkeit und uber die Behandlungskarriere psychisch gestorter alterer Menschen (60-jahrige +), die innerhalb eines Jahres aus teilstationarer und stationarer gerontopsychiatrischer Behandlung entlassen wurden oder sich weiter in ambulanter Behandlung befanden. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die examine der sozialen Netzwerkbeziehungen dieser alten Menschen, die aus ihnen resultierenden Unterstutzungsleistungen (aber auch Belastungen) und die Frage, welche Konsequenzen eine AusdUllllung und Schwachung sozialer Netzwerke fiir die Aufrechterhaltung privater, nicht-institutionalisierter Lebensweise und Versorgungs formen hat. Unser Dank gilt den leitenden Arzten der beteiligten Kliniken, Herrn Dr. Niels Porksen (von Bodelschwinghsche Anstalten Bethel in Bielefeld) und Prof. Dr. Dr. Klaus Dorner (Westfalische Klinik fur Psychiatrie, Psychosomatik und Neurologie in Gutersloh) sowie den Leitern ihrer gerontopsychiatrischen Abtei lungen, Frau Dr. Helga Kuppers und Herrn Dr. Friedrich Leidinger und den Arzten und Mitarbeitern, die durch ihr Entgegenkommen uns den Feldzugang erheblich erleichterten.

Show description

Continue reading "Psychisch gestörte ältere Menschen und ihre sozialen by Peter Netz, Günther Steinkamp, Burkhard Werner"

Abdominelle Duplex-Sonographie bei Kindern: Praktische by Univ. Doz. Dr. med. Klara A. Vergesslich (auth.)

By Univ. Doz. Dr. med. Klara A. Vergesslich (auth.)

Dieses Buch macht P{diater und Radiologen mit der klinischen Anwendung der abdominellen Duplexsonographie bei Kindern vertraut. Besonders ber}cksichtigt werden die H{modynamik des Pfortaderkreislaufs sowie der Nierengef{~e.

Show description

Continue reading "Abdominelle Duplex-Sonographie bei Kindern: Praktische by Univ. Doz. Dr. med. Klara A. Vergesslich (auth.)"

An Den Grenzen der Psychiatrie by Oswald Bumke

By Oswald Bumke

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading "An Den Grenzen der Psychiatrie by Oswald Bumke"

EU-Sicherheitspolitik als Stabilisierungsarbeit: Eine by Gesa Panetta

By Gesa Panetta

​ Bei der Frage nach einer spezifischen Identität der Europäischen Union (EU) und ihrem Stellenwert in der Konstruktion und Rechtfertigung politischer Entscheidungen treffen politisches und politikwissenschaftliches Interesse aufeinander – besonders dann, wenn es um die gemeinsame Sicherheitspolitik ihrer Mitgliedstaaten geht. In einer pragmatistisch geprägten Grounded-Theory-Studie zeigt Gesa Panetta Identität als einen von mehreren Wegen, die besondere Gestalt der EU-Sicherheitspolitik greifbar zu machen. Deutlich wird dies im rekonstruierten Modell der „Stabilisierungsarbeit“. Das breit angelegte Modell zeigt dabei eine klare Differenz zwischen dem auf, used to be als Identität der EU-Sicherheitspolitik kommuniziert wird, und dem, was once sich empirisch als Kern gemeinsamen Handelns ergibt.

Show description

Continue reading "EU-Sicherheitspolitik als Stabilisierungsarbeit: Eine by Gesa Panetta"

Die Arthroskopie des Kniegelenks: Diagnostik und by Priv.-Doz. Dr. Hans-Rudolf Henche, Dr. Jörg Holder (auth.)

By Priv.-Doz. Dr. Hans-Rudolf Henche, Dr. Jörg Holder (auth.)

Ihr praxisnaher Ratgeber für die Arthroskopie des Kniegelenks! Suchen Sie nach einer klaren und schematischen Darstellung der diagnostischen Arthroskopie? Die völlig neu überarbeitete zweite Auflage von Die Arthroskopie des Kniegelenks, Diagnostik und Operationstechniken wird Sie nicht enttäuschen! Sie informiert umfassend über die operativen Möglichkeiten und Techniken bei pathologischen Veränderungen im Knieinnenraum. Verschiedene Arthroskopietechniken werden mit ihren Vor- und Nachteilen ausführlich erläutert. In einem ersten Abschnitt stellen die Autoren die äußeren Voraussetzungen für die diagnostische Arthroskopie dar. Die endoskopische Anatomie und Pathologie des Kniegelenks wird detailliert beschrieben. Praktische Hinweise zur Ausführung der Arthroskopie stehen hierbei im Vordergrund. Der zweite Abschnitt gilt der operativen Technik. Schritt für Schritt erfahren Sie, wie welcher pathologische Befund am besten behandelt werden sollte. Probleme und Komplikationsmöglichkeiten der arthroskopischen Chirurgie im Hinblick auf die einzelnen Techniken sind ebenfalls wichtiger Bestandteil der Ausführungen. Diese zweite Auflage hat mit der ersten nur noch wenig gemeinsam! Sollten Sie die erste bereits kennen, werden Sie jetzt eine erhebliche Erweiterung und noch klarere Darstellung des diagnostischen Teils vorfinden. Der operative Teil entspricht dem jüngsten Stand der Technik. Sie erhalten eine aktuelle Darstellung der Arthroskopie des Kniegelenks.

Show description

Continue reading "Die Arthroskopie des Kniegelenks: Diagnostik und by Priv.-Doz. Dr. Hans-Rudolf Henche, Dr. Jörg Holder (auth.)"